Schulvorstellung
Di, 27. Mai 2025 10:30 Uhr

20.000 Meilen unter dem Meer

von Jules Verne
Landestheater Niederösterreich Theaterwerkstatt
Krakenarm mit 3-D-Effekt auf rosarotem Hintergrund
© stock.adobe. com / nataliazakharova

Beschreibung

Utopien und Menschheitsträume bringen große Abenteuer hervor. Inspiriert von Entdeckerlust und dem Kräftemessen mit der Natur entstand 1870 Jules Vernes „20.000 Meilen unter dem Meer“, der erste Science-Fiction-Roman der Literaturgeschichte. Als der französische Biologe Arronax und seine Mitarbeiter in See stechen, um eine Serie von Schiffsunglücken aufzuklären, hinter denen ein riesenhaftes Seeungeheuer vermutet wird, kentern auch sie. Sie werden von dem mysteriösen Kapitän Nemo gerettet und auf sein Unterwasserboot Nautilus gebracht. Dort zwingt er sie, ihn auf seiner Reise durch die Weltmeere zu begleiten. Auf dieser Fahrt trifft die Truppe auf indische Perlentaucher, sie kämpfen gegen Haie, sehen die Ruinen der versunkenen Stadt Atlantis und erreichen als erste Menschen den Südpol. Je länger die Expedition dauert, desto öfter kommt es zu heftigen Konflikten mit Kapitän Nemo …

„20.000 Meilen unter dem Meer“ ist ein Klassiker der Weltliteratur, der stilprägend auf alle nachfolgenden Generationen von Science-Fiction-Literatur wirkte. Jules Verne war seiner Zeit voraus: Als er die Nautilus erfand, gab es noch keine funktionierenden U-Boote. Seine Geschichte thematisiert die Verantwortung, die neue Technologien von ihren Nutzern einfordern.

Die junge Regisseurin und Medienkünstlerin Cosmea Spelleken, die mit digitalen Theaterstücken international für Furore sorgt und vielfach ausgezeichnet wurde, untersucht das Spannungsverhältnis zwischen technologischem Fortschritt, Mensch und Natur. In Zusammenarbeit mit Studierenden der Universität für angewandte Kunst Wien – Abteilung Digitale Kunst entsteht ein digital erweiterter Bühnenraum. Dabei wird der Theaterbesuch zum Abenteuer und führt in eine magische Unterwasserwelt, in der Natur und Technik versöhnt werden.

Mitwirkende

  • Dramaturgie
    Julia Engelmayer
  • Video
    Leonard Wölfl

Weitere Termine

Sa, 8. März 2025 19:30 Uhr
Krakenarm mit 3-D-Effekt auf rosarotem Hintergrund
Premieren-Abo 2024 Premiere
Landestheater Niederösterreich Theaterwerkstatt
Di, 11. März 2025 10:30 Uhr
Krakenarm mit 3-D-Effekt auf rosarotem Hintergrund
Schulvorstellung
Di, 11. März 2025 10:30 Uhr

20.000 Meilen unter dem Meer

von Jules Verne
Landestheater Niederösterreich Theaterwerkstatt
Do, 13. März 2025 19:30 Uhr
Krakenarm mit 3-D-Effekt auf rosarotem Hintergrund
Donnerstags-Abo 2024 Stückeinführung um 18:30
Do, 13. März 2025 19:30 Uhr

20.000 Meilen unter dem Meer

von Jules Verne
Landestheater Niederösterreich Theaterwerkstatt

Ausverkauft

Fr, 21. März 2025 19:30 Uhr
Krakenarm mit 3-D-Effekt auf rosarotem Hintergrund
Freitags-Abo 2024 Publikumsgespräch im Anschluss
Fr, 21. März 2025 19:30 Uhr

20.000 Meilen unter dem Meer

von Jules Verne
Landestheater Niederösterreich Theaterwerkstatt
Di, 15. April 2025 19:30 Uhr
Krakenarm mit 3-D-Effekt auf rosarotem Hintergrund
Mittwochs-Abo 2024
Di, 15. April 2025 19:30 Uhr

20.000 Meilen unter dem Meer

von Jules Verne
Landestheater Niederösterreich Theaterwerkstatt
Sa, 3. Mai 2025 19:30 Uhr
Krakenarm mit 3-D-Effekt auf rosarotem Hintergrund
Samstags-Abo 2024 Zum letzten Mal
Landestheater Niederösterreich Theaterwerkstatt
  • Da JavaScript dekativiert ist, werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Da dein Browser nicht supportet wird, werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Auf Grund von zu geringer Bandbreite werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Auf Grund von zu schwacher Hardware werden einige Inhalte nicht geladen.