Caroline Baas

Vita

Caroline Baas wurde 1997 in Berlin geboren und wuchs in Berlin, Georgien, Südkorea und Indonesien auf. Nach dem Bachelor in Theater- Film- und Medienwissenschaft 2018, begann sie mit dem Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar (Abschluss 2022). Während des Studiums spielte sie in Produktionen des Max Reinhardt Seminars sowie in sechs Produktionen am Burgtheater, darunter in der Uraufführung von Jelineks „Schwarzwasser“ 2020 (R. Robert Borgmann) sowie der mit dem Stella*21 ausgezeichneten Inszenierung von Lily Sykes „Stolz und Vorurteil* (*oder so)“ 2020. Zudem gastiert sie seit der Saison 2021/22 in Lucy Kirkwoods „Moskitos“ (R. Itay Tiran), David Greigs „Monster“ (R. Felix Metzner), Thomas Melles „Ode“ (R. András Dömötör) und in der Produktion „keine Menschenseele“ von der Laokoon Gruppe (Cosima Terasse, Moritz Riesewieck, Hans Block). Seit der Spielzeit 2022/23 ist sie festes Ensemblemitglied am Landestheater Niederösterreich.

    Sa, 27. April 2024 19:30 Uhr
    Bühnenfoto Die Physiker, Julian Tzschentke, Bettina Kerl, Julia Stemberger
    Samstags-Abo Jugend-Abo
    Sa, 27. April 2024 19:30 Uhr

    Die Physiker

    von Friedrich Dürrenmatt
    Eine Komödie in zwei Akten
    Landestheater Niederösterreich Großes Haus

    Ausverkauft

    Fr, 3. Mai 2024 19:30 Uhr
    Szenenbild Die Troerinnen
    Abo-International Freitags-Abo Zum letzten Mal Stückeinführung um 18:30
    Fr, 3. Mai 2024 19:30 Uhr

    Die Troerinnen

    von Euripides
    In einer Bearbeitung von Jean Paul Sartre
    Landestheater Niederösterreich Großes Haus
    Restkarten
    45 | 42 | 35 | 23
    Mi, 15. Mai 2024 19:30 Uhr
    Bühnenfoto Die Physiker, Julian Tzschentke, Bettina Kerl, Julia Stemberger
    Mittwochs-Abo Ö1 Club-Abo Stückeinführung um 18:30
    Mi, 15. Mai 2024 19:30 Uhr

    Die Physiker

    von Friedrich Dürrenmatt
    Eine Komödie in zwei Akten
    Landestheater Niederösterreich Großes Haus

    Ausverkauft

  • Da JavaScript dekativiert ist, werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Da dein Browser nicht supportet wird, werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Auf Grund von zu geringer Bandbreite werden einige Inhalte nicht geladen.
  • Auf Grund von zu schwacher Hardware werden einige Inhalte nicht geladen.