ALICE IM WUNDERLAND

von Lewis Carroll

ab 6 Jahren

Landestheater Großes Haus

von Lewis Carroll

ab 6 Jahren

DER GUTE MENSCH VON SEZUAN

von Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau

Landestheater Großes Haus

von Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau

DER STREIT

von Pierre Carlet de Marivaux
Deutsch von Peter Stein

GASTSPIEL RESIDENZTHEATER, MÜNCHEN

Landestheater Großes Haus

von Pierre Carlet de Marivaux
Deutsch von Peter Stein

GASTSPIEL RESIDENZTHEATER, MÜNCHEN

LEON PIRAT

von Christine Nöstlinger

ab 4 Jahren

Landestheater Theaterwerkstatt

von Christine Nöstlinger
ab 4 Jahren

LILIOM

von Franz Molnár
Eine Koproduktion mit
den Vereinigten Bühnen Bozen

Deutsch von Alfred Polgar

Landestheater Großes Haus

von Franz Molnár
Eine Koproduktion mit
den Vereinigten Bühnen Bozen
Deutsch von Alfred Polgar

UM DIE WETTE

Komödie von Eugène Labiche
Deutsch von Elfriede Jelinek

Landestheater Großes Haus

Komödie von Eugène Labiche
Deutsch von Elfriede Jelinek

Nächste Premieren

TIMES ARE CHANGING

Wiederaufnahme

Ein Klassenzimmerstück über das Leben und die Musik von Bob Dylan

ab 14 Jahren

Landestheater Theaterwerkstatt Eigenproduktionen Theater für Kinder und Jugendliche Wiederaufnahme

Wiederaufnahme

Ein Klassenzimmerstück über das Leben und die Musik von Bob Dylan

ab 14 Jahren

LILIOM

von Franz Molnár
Eine Koproduktion mit
den Vereinigten Bühnen Bozen

Deutsch von Alfred Polgar

Landestheater Großes Haus Eigenproduktionen Theater

von Franz Molnár
Eine Koproduktion mit
den Vereinigten Bühnen Bozen
Deutsch von Alfred Polgar

QUASI JEDERMANN

HELMUT QUALTINGER, DER MENSCHENIMITATOR
Uraufführung
mit Texten von Helmut Qualtinger
Musik von Wiener Blond

Landestheater Großes Haus Eigenproduktionen Theater

HELMUT QUALTINGER, DER MENSCHENIMITATOR
Uraufführung
mit Texten von Helmut Qualtinger
Musik von Wiener Blond

AM KÖNIGSWEG

Österreichische Erstaufführung

von Elfriede Jelinek

Landestheater Großes Haus Eigenproduktionen Theater

Österreichische Erstaufführung

von Elfriede Jelinek

News

  • Kostenlos ins Landestheater Niederösterreich. Eine neue und erstmalige Kooperation zwischen dem Landestheater Niederösterreich und der HochschülerInnenschaft der FH St. Pölten macht es möglich. Kick-off am 14. November.

    Theater so oft wie möglich

    Kostenlos ins Landestheater Niederösterreich. Eine neue und erstmalige Kooperation zwischen dem Landestheater Niederösterreich und der HochschülerInnenschaft der FH St. Pölten macht es möglich. Kick-off am 14. November.

  • "Atmosphärisch stark und mit starken Schauspiel erzählt das Landestheater Niederösterreich Brechts Klassiker." Nur mehr wenige Vorstellungen von DER GUTE MENSCH VON SEZUAN. Hier geht´s zum Trailer.

    Nur die Götter können noch helfen

    "Atmosphärisch stark und mit starken Schauspiel erzählt das Landestheater Niederösterreich Brechts Klassiker." Nur mehr wenige Vorstellungen von DER GUTE MENSCH VON SEZUAN. Hier geht´s zum Trailer.

  • LILIOM ist eine internationale Koproduktion des Landestheaters Niederösterreich und den Vereinigten Bühnen Bozen. Der renommierte Regisseur Rudolf Frey inszeniert zum ersten Mal am Landestheater mit einem internationalen Ensemble und dem  Musikerduo „Die Strottern“.

    Ein europäisches Märchen

    LILIOM ist eine internationale Koproduktion des Landestheaters Niederösterreich und den Vereinigten Bühnen Bozen. Der renommierte Regisseur Rudolf Frey inszeniert zum ersten Mal am Landestheater mit einem internationalen Ensemble und dem Musikerduo „Die Strottern“.

  • "Ein wunderbarer Abend mit einem hohen Spaßfaktor!" "Besonders hinreißend, auch zu Silvester ..." UM DIE WETTE zum Jahreswechsel. Auf ins Landestheater Niederösterreich!

    Sand in die Augen

    "Ein wunderbarer Abend mit einem hohen Spaßfaktor!" "Besonders hinreißend, auch zu Silvester ..." UM DIE WETTE zum Jahreswechsel. Auf ins Landestheater Niederösterreich!

  • Am Samstag den 10. November 2018 haben wir gemeinsam mit zahlreichen Institutionen und Initiativen die Europäische Republik ausgerufen. Europa ist fester Bestandteil des Spielplans. Lesen Sie dazu mehr.

    Was ist Europa für uns EuropäerInnen?

    Am Samstag den 10. November 2018 haben wir gemeinsam mit zahlreichen Institutionen und Initiativen die Europäische Republik ausgerufen. Europa ist fester Bestandteil des Spielplans. Lesen Sie dazu mehr.

  • Im Rahmen des Stücks NAME: SOPHIE SCHOLL haben wir uns mit dem Verein ZARA zum Interview über Zivilcourage, Rassismus und Diskriminierung - damals wie heute - getroffen. Lesen Sie hier nach.

    Jetzt werde ich etwas tun

    Im Rahmen des Stücks NAME: SOPHIE SCHOLL haben wir uns mit dem Verein ZARA zum Interview über Zivilcourage, Rassismus und Diskriminierung - damals wie heute - getroffen. Lesen Sie hier nach.

  • Offene Stellen

    Am Standort in St. Pölten sucht das Landestheater Niederösterreich eine/n Praktikant/in und eine/n Theatermaler/in. Mehr Informationen finden Sie hier.

  • Gutscheine online kaufen

    Ab sofort können Sie Ihre Gutscheine auch ONLINE kaufen. Bereiten Sie sich oder Ihren Liebsten eine Freude mit einzigartigen Kulturerlebnissen!

Aktuelle Trailer

UM DIE WETTE - Komödie von Eugène Labiche

DER GUTE MENSCH VON SEZUAN von Bertolt Brecht

Probenausschnitt "Um die Wette"

Elfriede Jelinek - Am Königsweg - Inszenierung und Puppendesign: Nikolaus Habjan

Der Zerrissene

Der Revisor

GASTSPIEL: Macht und Widerstand

GLÜCK

Bürgertheater: Die Stunde da wir nichts voneinander wussten

DIE KLEINE HEXE

Die Marquise von O. - Auf der Suche nach dem "Ach"

MOTHER SONG

Erleichterung von Árpád Schilling

Angebote

  • Mit der NÖ Card erhalten Sie kostenlos einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und entdecken versteckte Orte! Ab Herbst gibt es die neuen Termine.

    NÖ Card Backstage-Tour

    Mit der NÖ Card erhalten Sie kostenlos einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und entdecken versteckte Orte! Ab Herbst gibt es die neuen Termine.

  • Die Schnupperworkshops beschäftigen sich kurz und intensiv mit einem unserer Stücke aus dem aktuellen Spielplan.

    Schnupperworkshops

    Die Schnupperworkshops beschäftigen sich kurz und intensiv mit einem unserer Stücke aus dem aktuellen Spielplan.

Jetzt Abo sichern!

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden