René Dumont

Biographie

Geboren 1966 in Kaiserslautern.

Schauspielstudium am MOZARTEUM in Salzburg.

Engagements u.a. am Goethetheater in Bremen, Hamburger Schauspielhaus, den Münchner Kammerspielen und am Residenztheater in München.

Zahlreiche Gastengagements in der Schweiz und in Deutschland.

René Dumont arbeitete u.a. mit den Regisseuren Luc Perceval ( SCHLACHTEN ), Andreas Kriegenburg, Johan Simons, Stefan Pucher, Herbert Fritsch, Jossi Wieler, Michael Thalheimer, Peter Kastenmüller, Ullrich Rasche, Mateja Kolesnik, Sebastian Nübling, Martin Kusej, Alvis Hermanns, Karin Beyer, Wim Vandekeybus und vielen anderen. 2006 bis 2016 war er der BILLA HAUSVERSTAND.

Mitwirkend bei

Der Parasit

von Friedrich Schiller
nach dem Französischen des Louis Benoît Picard

Eine Koproduktion mit dem Stadttheater Klagenfurt

von Friedrich Schiller
nach dem Französischen des Louis Benoît Picard

Eine Koproduktion mit dem Stadttheater Klagenfurt

Landestheater Großes Haus

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden