Tilman Rose

Foto: Daniel Feistenauer

Biographie

Tilman Rose wuchs in Hamburg auf. Seine ersten Theatererfahrungen sammelte er im Jugendclub „Backstage“ des Hamburger Schauspielhauses. Nach seinem Studium an der Universität der Künste Berlin, welches er mit Auszeichnung abschloss, folgten feste Engagements in Mainz und Trier. Davor, dazwischen und danach gastierte er unter anderem am Maxim Gorki Theater, dem Deutschen Theater Berlin, in Wiesbaden, Bielefeld und Bregenz. Zu seinen großen Rollen gehören unter anderem Faust und Mephisto, Leontes aus Shakespeares Wintermärchen.

Mitwirkend bei

Tiergeschichten

aus Mira Lobes Vorlesebuch
Lesung im Rahmen des KIJUBU Festivals
zu Gast im Landesmuseum Niederösterreich

aus Mira Lobes Vorlesebuch
Lesung im Rahmen des KIJUBU Festivals
zu Gast im Landesmuseum Niederösterreich

AM KÖNIGSWEG

Österreichische Erstaufführung

von Elfriede Jelinek

Österreichische Erstaufführung

von Elfriede Jelinek

Landestheater Großes Haus

ÖDIPUS / ANTIGONE

von Sophokles
in der Bearbeitung von Heiner Müller und Bertolt Brecht

von Sophokles
in der Bearbeitung von Heiner Müller und Bertolt Brecht

Landestheater Großes Haus

AM KÖNIGSWEG

Österreichische Erstaufführung

von Elfriede Jelinek

Österreichische Erstaufführung

von Elfriede Jelinek

ITALIENISCHE NACHT

von Ödön von Horváth

von Ödön von Horváth

Landestheater Großes Haus

FIGAROS HOCHZEIT (ABER NICHT DIE OPER!)

DIE GESCHICHTE EINES REVOLUTIONÄREN FRISEURS
n
ach Wolfgang Amadeus Mozart und Lorenzo da Ponte

DIE GESCHICHTE EINES REVOLUTIONÄREN FRISEURS
nach Wolfgang Amadeus Mozart und Lorenzo da Ponte

Landestheater Großes Haus

DIE DREI MUSKETIERE

nach Alexandre Dumas

nach Alexandre Dumas

Landestheater Großes Haus

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden