Ursula Gaisböck

Biographie

Geboren in Oberösterreich | Studium der Bühnen- und Kostümgestaltung an der Kunstuniversität Graz bei Hans Schavernoch bis 2013 | Kolleg für Innenarchitektur und Möbelbau mit Praktika in Finnland und Rumänien | Bühnen- und Kostümbildnerin für Schauspiel und Musiktheater u.a. Festspielwerkstatt der Bayerischen Staatsoper, Staatsschauspiel Dresden, Düsseldorfer Schauspielhaus, Stadttheater Konstanz, Theater Hof (Saale), Theater Augsburg, Dschungel Wien, Zimmertheater Tübingen | Szenenbildnerin für Filme u.a. HFF München und Filmakademie Wien
Nennung in 
Die Deutsche Bühne Autorenumfrage 2014|15 unter „Beste Bühne|Raum|Kostüme“ | Des Teufels General
Privattheatertage Monica Bleibtreu Preis 2016 |
Kategorie Zeitgenössisches Drama | Auch Deutsche unter den Opfern | Regie: Sapir Heller
STELLA16-Darstellender.Kunst.Preis |
„Herausragende Ausstattung“ | Skreek | gemeinsam mit A. Diaz und G. Jussi

Mitwirkend bei

DER GESTIEFELTE KATER

nach den Gebrüdern Grimm

nach den Gebrüdern Grimm

Landestheater Großes Haus

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden