Ursula Gaisböck

Biographie

Geboren in Oberösterreich | Studium der Bühnen- und Kostümgestaltung an der Kunstuniversität Graz bei Hans Schavernoch bis 2013 | Kolleg für Innenarchitektur und Möbelbau mit Praktika in Finnland und Rumänien | Bühnen- und Kostümbildnerin für Schauspiel und Musiktheater u.a. Festspielwerkstatt der Bayerischen Staatsoper, Staatsschauspiel Dresden, Düsseldorfer Schauspielhaus, Stadttheater Konstanz, Theater Hof (Saale), Theater Augsburg, Dschungel Wien, Zimmertheater Tübingen | Szenenbildnerin für Filme u.a. HFF München und Filmakademie Wien
Nennung in 
Die Deutsche Bühne Autorenumfrage 2014|15 unter „Beste Bühne|Raum|Kostüme“ | Des Teufels General
Privattheatertage Monica Bleibtreu Preis 2016 |
Kategorie Zeitgenössisches Drama | Auch Deutsche unter den Opfern | Regie: Sapir Heller
STELLA16-Darstellender.Kunst.Preis |
„Herausragende Ausstattung“ | Skreek | gemeinsam mit A. Diaz und G. Jussi

Mitwirkend bei

DER GESTIEFELTE KATER

von Peter Raffalt
nach den Gebrüdern Grimm

von Peter Raffalt
nach den Gebrüdern Grimm

Landestheater Großes Haus

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden