Kindergarten- und Schulvorstellungen

Die Zusammenarbeit mit Kindergärten und Schulen hat am Landestheater Niederösterreich Tradition, die Vormittagsvorstellungen um 10.30 Uhr sind daher fester Bestandteil des Spielplans.

Der Kartenpreis beträgt € 8,–. Für begleitende Pädagoginnen und Pädagogen ist der Eintritt frei.

Um den Vorstellungsbesuch mit Ihrer Gruppe so sicher und gleichzeitig so unbeschwert wie möglich zu gestalten, hat das Landestheater Niederösterreich gemäß den Vorgaben der Bundesregierung ein COVID-19 Präventionskonzept entwickelt.

Mit Start der Spielzeit 2021/22 werden wir hier alle aktuell geltenden Sicherheitsmaßnahmen kommunizieren.

Mit unserem Newsletter für "Theater und Schule" bleiben Sie immer am neuesten Stand!

Kartenbestellungen

Hier finden Sie unsere Formulare für Kartenbestellungen, mit unseren Stücken, den Altersangaben und Terminen der Schulvorstellungen am Vormittag bei uns im Haus und in der Bühne im Hof:


Kinder- und Jugendstücke von 4 bis 12 Jahren |
  ONLINE BESTELLEN

Stücke ab 12 Jahren  | ONLINE BESTELLEN

Klassenzimmerstücke | ONLINE BESTELLEN oder telefonisch bei Julia Perschon unter 02742 90 80 60 694


Hier finden Sie noch weitere wichtige Hinweise zu Ihrer Buchung:

Für die Spielzeit 2021/22 | Hinweise zur Buchung

Das diesjährige Programm

Wir freuen uns, wenn wir ab September mit einem vielseitigen Programm für Schulen und Kindergärten wieder starten können.
Und diesmal beginnt das Theaterangebot bereits für ab Dreijährige!

Wir eröffnen die neue Spielzeit mit VOM KLEINEN MAULWURF, DER WISSEN WOLLTE..., einem prämierten Gastspiel, das mit vielen lustigen Einfällen und viel Augenzwinkern über das aufregende Leben eines Maulwurfs erzählt.

DAS STÄDTCHEN DRUMHERUM, das Erfolgsstück für Kinder ab vier Jahren, konnten wir nur wenigen Kindergruppen zeigen,
deshalb werden wir es wieder in der Theaterwerkstatt und auch in der Bühne im Hof spielen.

Ein Höhepunkt wird unser Stück für Volksschulkinder und für die ersten 2 Schulstufen der Sekundarstufe I ab sechs Jahren:

DAS KLEINE GESPENST von Otfried Preußler „geistert“ ab November in einer fantasie- und humorvollen Inszenierung durch das Landestheater.

Auch in der Saison 2021/22 bieten wir mit  WIR ALLE FÜR IMMER ZUSAMMEN  wieder ein Stück speziell für die Altersgruppe von 12 bis 16 Jahren an. Dieses wird, wie in den letzten Jahren, als Gastspiel des Landestheaters Niederösterreich in der Bühne im Hof gezeigt.

Wir bauen auch kommende Saison unsere Sparte für junges Publikum weiter aus: Es gibt nicht nur das Gastspiel für Kinder ab 3 Jahren, sondern auch zwei weitere Stücke im Großen Haus, die bereits ab 12 Jahren angesetzt sind: DER TALISMAN  von Nestroy und im Rahmen von "200 Jahre Schubert in St. Pölten" HERBEI IHR FREUNDE, HERBEI! in Kooperation mit dem Tonkünstler-Orchester.

Für Schüler*innen ab 14, 15 und 16 Jahren bieten wir darüber hinaus Vormittagsvorstellungen von folgenden Klassikern: OTHELLO, DER ZAUBERBERG, LEONCE UND LENA, F. ZAWREL , DIE BLENDUNG und HERR PUNTILA UND SEIN KNECHT MATTI.

Ein besonderes Erlebnis kann auch ein gemeinsamer Theaterbesuch am Abend sein (Vorstellungen um 18.00 oder 19.30 Uhr). Da das Theater nicht während der Unterrichtszeit stattfindet, sind alle dem Schulalltag enthoben, alles kann ein bisschen feierlicher sein. Und wenn Sie dann im Theater vor der Vorstellung zusammen sitzen, kommen vielleicht auch andere Themen zur Sprache als die letzte Schularbeit. Auch für die Abendvorstellungen gilt der Kartenpreis € 8,– pro Schüler*in, begleitende Pädagog*innen haben freien Eintritt.

Außerdem kommen wir mit unseren Klassenzimmerstücken ab vierzehn Jahren („Name: Sophie Scholl“, „Gandhi“ und „Demian“) sehr gerne wieder in die Schulen.

Mehr zu unseren Klassenzimmerstücken |  hier klicken

Information und Anmeldung

Julia Perschon
Leitung Theatervermittlung
T 02742 90 80 60 694

Der Kulturplaner für Schulen und Kindergärten

Blättern Sie durch den Kulturplaner und entdecken Sie das Schul- und Kindergartenprogamm 2021/22! Hier finden Sie nicht nur die Angebote des Landestheaters Niederösterreich, sondern auch die des Festspielhaus St. Pölten, der Bühne im Hof und des Tonkünstler-Orchesters Niederösterreich. Viel Freude beim Zusammenstellen Ihres Kulturprogramms für das nächste Schul- bzw. Kindergartenjahr!

Der Kulturplaner zum Download

 

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden