Speziell für PädagogInnen

Stückeinladung mit Empfang

Wir freuen uns Sie exklusiv zu einem kostenlosen Vorstellungsbesuch von HAMLET oder DER PARASIT bei uns oder in der Bühne Baden einzuladen. Davor gibt es einen kleinen Empfang. Die offizielle Einladung finden Sie hier.

Endprobenbesuche & Stammtisch

Wollen Sie zu den Ersten gehören, die wissen, was läuft?

Wir versorgen Sie als PädagogIn regelmäßig mit Insider-Wissen aus dem Landestheater Niederösterreich, damit Sie das bestmögliche Programm für Ihre Schülerinnen und Schüler und Ihren Unterricht zusammenstellen können. Bereits vor der Premiere laden wir Sie zu einem kostenlosen Besuch einer Haupt- oder Generalprobe ein.  Bei einem Stammtisch davor oder danach wollen wir uns über das Programm des Landestheaters Niederösterreich und ihre Bedürfnisse als Pädagoginnen und Pädagogen austauschen.

1. Termin: Freitag 29.11.19 um 18.30 Uhr
Stammtisch und Generalprobe von ITALIENISCHE NACHT von Ödön von Horváth
2. Termin: Dienstag 09.06.20 um 18.30 Uhr
Stammtisch und Generalprobe von DIE DREI MUSKETIERE nach Alexandre Dumas

Anmeldung erforderlich!

Weitere Einladungen erhalten Sie automatisch, wenn Sie auf unserer Homepage den Newsletter "Theater und Schule" abonnieren.

WEITWINKEL - Fortbildung für PädagogInnen

Lassen Sie uns voneinander lernen!

Das Landestheater Niederösterreich, das Festspielhaus St. Pölten, die Bühne im Hof und die Niederösterreichischen Tonkünstler bieten die gemeinsame Fortbildungsreihe Weitwinkel an. Künstlerisch-praktische Workshops zu den Themen Theater, Tanz, Musik, machen Lust auf ein Weiterarbeiten mit der eigenen Klasse.

In Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Niederösterreich.

Weitere Informationen finden Sie in hier.

Programmpräsentation an Ihrer Schule

Gerne kommen wir an Ihre Schule, z.B. im Zuge einer Konferenz, und stellen Ihnen und Ihren Kolleginnen und Kollegen das Landestheater Niederösterreich, die Stücke und das Theatervermittlungsprogramm vor.

Newsletter

Hier können Sie den Newsletter "Theater und Schule" bestellen!

Weitere Informationen:

Julia Perschon
Theatervermittlung
T 02742 90 80 60 694

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden