STÜCKE-FEST

Landestheater Theaterwerkstatt

Wettbewerb zum Peter-Turrini-DramatikerInnenstipendium des Landes Niederösterreich

Einführung / Kurzbeschreibung

Wettbewerb zum Peter-Turrini-DramatikerInnenstipendium des Landes Niederösterreich

Vier brandneue Theatertexte und vier Inszenierungen junger RegisseurInnen an einem Abend: Auch 2019 findet wieder das in der Saison 2016/17 erstmals realisierte Stücke-Fest mit anschließender Preisverleihung des Peter-Turrini-DramatikerInnenstipendiums im Landestheater Niederösterreich statt!

Mit seinen gesellschaftskritischen Volksstücken zählt der Wahlniederösterreicher Peter Turrini zu den wichtigsten Theaterautoren der Gegenwart. Im Jahr 2012 übernahm er die Schirmherrschaft für das DramatikerInnenstipendium des Landes Niederösterreich.
Im Rahmen des eintägigen Stücke-Fests treffen Theatertexte junger AutorInnen auf talentierte NachwuchsregisseurInnen. Innerhalb einer kurzen Probenphase entstehen vier dreißigminütige Inszenierungsskizzen, die an einem Abend öffentlich präsentiert werden. Die Spielorte befinden sich im ganzen Haus: Eine abwechslungsreiche Theaterwanderung vom Keller bis zum Dach.

Eine unabhängige Jury wählt den interessantesten Theatertext für das Peter-Turrini-DramatikerInnenstipendium aus, dessen Uraufführung für die Spielzeit 2019/20 geplant ist. Auch das Publikum erhält eine Stimme!

In Zusammenarbeit mit den Wiener Wortstätten, dem DRAMA FORUM von uniT Graz und der Literaturförderung der Landesregierung Niederösterreich.

Details und Tickets

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden