MONTE ROSA

Landestheater Theaterwerkstatt

von Teresa Dopler

ausgezeichnet und gefördert durch das Peter-Turrini-
DramatikerInnenstipendium des Landes Niederösterreich

URAUFFÜHRUNG

Einführung / Kurzbeschreibung

von Teresa Dopler
ausgezeichnet und gefördert durch das Peter-Turrini-
DramatikerInnenstipendium des Landes Niederösterreich
URAUFFÜHRUNG

Zeitgenössische Dramatik ist wesentlich für die Entwicklung der Theaterkunst. Wie AutorInnen über das Menschsein denken, wie sie das Verhältnis des Einzelnen zur Welt in ihrer Zeit und mit ihren sprachlichen Mitteln beschreiben, war für das Theater von der Antike bis heute immer der zündende Impulsgeber. Seit 2012 vergibt das Land Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem Landestheater Niederösterreich biennal ein Arbeitsstipendium zur Förderung der zeitgenössischen Dramatik. Dieses Stipendium bietet Autorinnen und Autoren die Möglichkeit, sich intensiv für mehrere Monate der Fertigstellung eines dramatischen Werks zu widmen. Die Schirmherrschaft dieses Preises hat Peter Turrini inne, der zu den wichtigsten österreichischen Theaterautoren der Gegenwart zählt.

Für das Stipendium 2019/2020 wurden von unseren KooperationspartnerInnen, DRAMA FORUM der uniT Graz und Wiener Wortstätten, vor Redaktionsschluss dieses Heftes bereits vier Autorinnen nominiert: Özlem Özgül Dündar, Ursula Knoll, Valerie Melichar und Anna Morawetz sind eingeladen, neue, noch nicht fertiggestellte Theatertexte einzureichen. Die Entscheidung, wer das Stipendium erhält, fällt am 8. Juni 2019 im Rahmen unseres Stücke-Fests. Die jungen, aufstrebenden RegisseurInnen Daniel Hoevels, Milena Michalek, Evy Schubert und Giacomo Veronesi erarbeiten für diesen Abend eine szenische Skizze der Theatertexte und eine hochkarätige Jury entscheidet über die Vergabe des Stipendiums. Das neue Stück wird in den folgenden Monaten fertiggestellt werden und vom Regiepartner oder der Regiepartnerin im Mai 2020 in der Theaterwerkstatt uraufgeführt.

In Zusammenarbeit mit den Wiener Wortstätten, dem DRAMA FORUM von uniT Graz und der Literaturförderung der Landesregierung Niederösterreich.

 

Ab Mitte Juni finden Sie hier die vollständigen Informationen.

 

Details und Tickets

  1. Landestheater Theaterwerkstatt

    | Stückeinführung um 18.30 Uhr

    Karten kaufen

  2. Landestheater Theaterwerkstatt

    | Publikumsgespräch nach der Vorstellung

    Karten kaufen

  3. Letzte Vorstellung Landestheater Theaterwerkstatt

    Karten kaufen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden