Über den "Zustand der Welt"

Die vielfach ausgezeichnete Autorin Térezia Mora kommt am 23. Oktober im Rahmen des diesjährigen Blätterwirbels auf die Bühne der Theaterwerkstatt. Ihre Art, literarisch zwischen verschiedenen Kultur­ und Sprachräumen zu wandern, sich über Grenzen hinwegzusetzen und sich und ihre Leser ins Unbekannte zu führen, macht sie zu einer der herausragenden Schriftstellerinnen der Gegenwart. Literaturkritiker, Journalist und Radiomoderator Günter Kaindlstorfer führt im Gespräch mit der Autorin und Lesungen von Ensemblemitgliedern des Landestheaters durch das Leben und Werk von Terézia Mora. Hier kommen Sie zu Karten.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden