#theatertagebuch: Mittwoch, 27. Mai 2020

Heute hätte Tobias Artner erneut als Felix Krull seine Weggefährten an der Nase herumgeführt. Passend dazu liest er aus Heinrich von Kleists Brief ÜBER DIE ALLMÄHLICHE VERFERTIGUNG DER GEDANKEN BEIM REDEN. Denn: „Der Einfall kommt beim Sprechen“.

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden