In Budapest ist die politische Autonomie der Universität für Theater und Filmkunst SZFE durch die Regierung Viktor Orbán gefährdet. Den Universitätsgremien wurden die Kompetenzen entzogen, der gewählte Rektor darf sein Amt nicht antreten. Wir wollen Árpád Schilling, Anna Lengyel, Róbert Alföldi, die unserem Haus durch ihre Arbeiten verbunden sind und auch die vielen anderen Engagierten in ihrem Kampf um die Demokratie unterstützen. Das Landestheater Niederösterreich solidarisiert sich daher mit den Menschen die zur Zeit das Universitätsgebäude besetzt halten und mit allen, die für die vollständige Wiederherstellung der Autonomie der Universität eintreten. Die Wissenschaft, Lehre und Kunst müssen frei bleiben!
#allesindgetestet

#freeSZFE

In Budapest ist die politische Autonomie der Universität für Theater und Filmkunst SZFE durch die Regierung Viktor Orbán gefährdet. Den Universitätsgremien wurden die Kompetenzen entzogen, der gewählte Rektor darf sein Amt nicht antreten. Wir wollen Árpád Schilling, Anna Lengyel, Róbert Alföldi, die unserem Haus durch ihre Arbeiten verbunden sind und auch die vielen anderen Engagierten in ihrem Kampf um die Demokratie unterstützen. Das Landestheater Niederösterreich solidarisiert sich daher mit den Menschen die zur Zeit das Universitätsgebäude besetzt halten und mit allen, die für die vollständige Wiederherstellung der Autonomie der Universität eintreten. Die Wissenschaft, Lehre und Kunst müssen frei bleiben!
#allesindgetestet

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden