Blätterwirbel 2021

Wie jedes Jahr sind wir mit zahlreichen anderen Institutionen Gastgeber ausgewählter Veranstaltungen im Rahmen des Literaturfestivals "Blätterwirbel".

Saša Stanišić ist ein virtuoser Erzähler, der sich konsequent mit Fragen von Herkunft und Identität auseinandersetzt. 2006 legte Stanišić mit „Wie der Soldat das Grammofon repariert“ seinen vielfach ausgezeichneten Debütroman vor. Sein zweiter Roman „Vor dem Fest“ wurde mit dem Preis der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet und sein letzter vielbeachteter Roman „Herkunft“ erhielt 2019 den renommierten Deutschen Buchpreis. 

Am 28. Oktober ist Saša Stanišić im Rahmen des diesjährigen Blätterwirbels bei uns zu Gast, unsere leitende Dramaturgin Julia Engelmayer gibt im Gespräch mit  ihm und Lesungen von Ensemblemitgliedern des Landestheaters Einblicke in das Leben und Werk des Autors.

 

Mehr lesen

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden