Main menu

Skip to content

Bürgertheater

Bürgertheater

Seit letzter Spielzeit gibt es das Bürgertheater, bei dem Sie, liebe BürgerInnen aus St. Pölten und ganz Niederösterreich, im Mittelpunkt stehen. Mit dem Bürgertheater und durch den direkten Kontakt mit Ihnen suchen wir Themen, die Sie, St. Pölten und uns alle betreffen. Wir wollen Geschichte und persönliche Geschichten miteinader verbinden und darüber hinaus den einen oder anderen Blick in die Zukunft wagen. Das Bürgertheater beruht auf zwei Bausteinen: In der Bürgerproduktion stehen BürgerInnen aus ganz Niederösterreich auf der Bühne, in den Bürgergesprächen suchen wir den Dialog zwischen Ihnen und unserem Theater. Eine erste Bilanz: 10 BürgerInnen haben wir zu uns ins Theatercafé eingeladen, um bei den beiden Bürgergesprächen mit Bettina Hering und mir über ihren Bezug zu St. Pölten zu plaudern: Entstanden ist ein vielfältiges Bild und ein breit gefächerter Blick auf die Stadt. Die 13 TeilnehmerInnen der Bürgerproduktion 1.0 haben mit viel Einsatz aufgleisen! erarbeitet, unterstützt von Ihnen als Publikum. Vielen Dank!

In der nächsten Spielzeit werden wir uns in der Bürgerproduktion 2.0 mit dem Titel Geschichten aus dem Horváth-Land mit Ödön von Horváth beschäftigen und uns in den Bürgergesprächen 3xBürger - Mitbürger, Wutbürger, Mutbürger? darauf konzentrieren, was Sie bewegt und in Bewegung bringt. Ich freue mich auf die zweite Saison des Bürgertheaters und ganz besonders auf SIE!

Ihre Renate Aichinger,
Leiterin des Bürgertheaters

 

Geschichten aus dem Horváth-Land

Unsere diesjährige Bürgerproduktion 2.0 ist generationenübergreifend - einzige Bedingung: Freude und Neugier. Theatererfahrung ist schön, aber absolut keine Voraussetzung. Gemeinsam begeben wir uns auf Entdeckungsreise und rücken einen Meister der Beobachtung seiner Mitbürger - Ödön von Horváth - in den Mittelpunkt. Aus Horváth-Texten und selbst entwickelten Szenen werden wir einen Theaterabend erarbeiten.

Von und mit:Karin Dunky, Gabrielle Erd, Robert Fallenstein, Andrea Fiedler, Doris Figl, Lorena Gago, Alois Gassner, Ulrike Gassner, Alexander Glöckel, Teresa Hassan, Astrid Krizanic-Fallmann, Friederike Meyer, Ulrike Schertling, Caroline Schindele, Friedrich Schreiblehner, Karin Schweinzer, Sigrid Zuser
Regie: Renate Aichinger

Die Fortschritte unserer Bürgertheater-Produktion sowie alle weiteren Hintergrundinfos können Sie in unserem Blog nachlesen: buergertheater.wordpress.com

 

3xBürger - Mitbürger, Wutbürger, Mutbürger?

Unter dem Titel: 3xW - Wer kommt? Wer bleibt? Wer geht? haben wir in den vergangenen Bürgergesprächen mit unseren Gästen Moritz Beichl, Alexander Bisenz, Cheemai Chris Chin, Lothar Fiedler, Hertha Haensgen, Claudia Lang, Bernhard Moshammer, Helga Prömmer-Kloiber, Frenkie Schinkels und Pater Terentius einen vielfältigen Blick auf unsere Stadt bekommen.

Nun richten wir den Fokus auf die BürgerInnen selbst. Was interessiert Sie, was brennt Ihnen unter den Nägeln, das wollen wir wissen und mit unseren Gästen und Ihnen erläutern. Auch der Bürgergeschichtenschlucker - unser mobiler Briefkasten, den Sie im Foyer und immer wieder unterwegs in der Stadt antreffen können - freut sich über Themen- und Personenvorschläge!

Moderation: Bettina Hering und Renate Aichinger
Ansprechpartnerin: Renate Aichinger
Infos & Anmeldung: buergertheater@landestheater.net
Blog: buergertheater.wordpress.com