André Willmund

Foto: Lieblinge

Biographie

Geboren 1982 in Köln. Seine Schauspielausbildung absolvierte er am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, welche er 2006 abschloss. Von 2007 bis 2010 war André Willmund festes Ensemblemitglied am Theater Augsburg, wo er u.a. in Prinz von Homburg, König Ödipus und Emilia Galotti zu sehen war. 2010 wechselte er ans Staatstheater Mainz, dort spielte er u.a. in Don Carlos, Warten auf Godot, Die Räuber und Kabale und Liebe mit. Nach einer Spielzeit am Schauspiel Leipzig ging André Willmund in der Spielzeit 2014/15 als festes Ensemblemitglied ans Schauspielhaus Zürich und spielte zuletzt in Hotel Lucky Hole, Yvonne, die Burgunderprinzessin und Die Jungfrau von Orleans. Außerdem war er in zahlreichen Fernsehproduktionen und diversen Kurz- und Diplomfilmprojekten zu sehen.

Spielzeit 2016/17

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden