Rino Indiono

Foto: Privat

Biographie

Geboren 1987 in Depok (IDN), studierte er Zeitgenössische Tanzpädagogik an der Konservatorium Wien Privatuniversität. Er sammelte Erfahrung in unterschiedlichen Kunstvermittlungsformaten am DSCHUNGEL WIEN. Seit der Saison 2013/14 bis 2015/16 gehörte er zum fixen KünstlerInnenteam und leitete den TanzClub 13+.

Gemeinsam mit Steffi Jöris und Maartje Pasman wurde er mit dem STELLA14 - Darstellender.Kunst.Preis in der Kategorie "Herausragende darstellerische Leistung" ausgezeichnet.

Spielzeit 2016/17

Mio, mein Mio

von Astrid Lindgren

ab 6 Jahren

Deutsch von Anna-Liese Kornitzky

Großes Haus

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden